click to enable zoom
Loading Maps
We didn't find any results
open map
View Roadmap Satellite Hybrid Terrain My Location Fullscreen Prev Next
Advanced Search
More Search Options
We found 0 results. Do you want to load the results now ?
Advanced Search
More Search Options
we found 0 results
Your search results

Weinbauunternehmen in Brunello, 338 ha

Trattativa riservata
5 Localita' Villa Pieri,
add to favorites
386

„Villa a Tolli“ hat antike Ursprünge. „Tollee“ ist ein altes etruskisches Wort, das „erhöhter Ort“ bedeutet und sich auf die alte etruskische Stadt bezieht, aus der im Laufe der Jahrhunderte das heutige Dorf Villa a Tolli entstand.
Das Dorf liegt 4 km vom Zentrum von Montalcino entfernt und befindet sich in der Mitte des Gutshofes, der in einem Gebiet an der alten Straße liegt, die zur Abtei S. Antimo führt, die um 1200 von Carlo Magno erbaut wurde. Ab 1500 gehörte die Villa der Adelsfamilie Ciacci Piccolomini d’Aragona von Siena.
Das Dorf besteht aus einem Herrenhaus und seinem schönen italienischen Garten, der auf die Weinberge des Gutes blickt. Im Garten befinden sich der alte Turm und ein spektakulärer Original-Weinkeller aus dem Jahr 1300 mit gewölbten unterirdischen Gewölben, die aus Ziegelsteinen errichtet wurden.
Wenn man aus dem Tor der Villa herauskommt, betritt man das Dorf, das aus einer Reihe von wunderschön restaurierten Häusern mit Fassaden aus lokalem Stein besteht. Die Tätigkeit des Agriturismo findet im Inneren des Bauernhauses statt, während sich im Erdgeschoss die wertvolle Weinkellerei von Brunello befindet.
In der Tat hat der Eigentümer es vorgezogen, statt ein modernes Weingut zu bauen, alle Gebäude des Dorfes umzustrukturieren und zu nutzen.
Die Gebäude sind aus gemauertem Stein, die Böden aus originaler handgemachter Terrakotta, die Decken haben Holzbalken, Sparren und mit natürlichem Wachs behandelte Terrakottafliesen. Das elektrische System ist mit antiken Geflechten und Keramikisolatoren ausgeführt.
Das Dorf besteht aus einer Reihe von Gebäuden: eine Kirche, die Waschküche, die Ställe, der Brunnen und in den letzten Jahren wurden die Gärten, der Park und der Pool hinzugefügt. Das Gebiet ist mit einem privaten Aquädukt ausgestattet, das vor zwanzig Jahren gebaut wurde, sowie mit einer neu genehmigten Kanalisationsleitung.
Das Dorf ist von der Stille der toskanischen Landschaft umgeben, und es ist sogar möglich, durch die Umleitung eines kleinen Straßenstücks (ein bereits von der Gemeinde genehmigtes Projekt), das Grundstück zu schließen und in der ruhigsten Ruhe zu leben.
Das mittelalterliche Dorf besteht aus mehreren Gebäuden mit einer Gesamtfläche von etwa 4000 Quadratmetern und besteht aus neun Grundstücken, die als Wohnhaus und drei Gebäuden für den Weinhandel genutzt werden.

Herrenhaus Villa a Tolli

Die Villa aus dem achtzehnten Jahrhundert verfügt über eine Kapazität von 12 Betten in 5 großen Schlafzimmern mit jeweils einem Badezimmer im ersten Stock, das von einer schönen Halle mit Gewölbedecke ausgeht. Im Erdgeschoss ist das Haus mit einer Speisekammer, einem Hauswirtschaftsraum und einem großen Wohn-Esszimmer, zwei Schlafzimmern, einem Badezimmer und einem Arbeitszimmer ausgestattet.

Casa Canonica:
Das an die Villa angrenzende Haus wird heute als Agriturismo genutzt. Die Fläche beträgt etwa 120 Quadratmeter und wurde durch die Einrichtung verbessert und ergänzt. Kapazität: 8 Personen
Casa Lidia:
Hat eine Kapazität für 6 Personen und besteht aus drei Doppelschlafzimmern, zwei Badezimmern und einer großen Küche/Esszimmer mit einem klassischen toskanischen Landhauskamin. Das Anwesen wurde
renoviert.
Casa Caciaia:
Verfügt über 5 Betten und einen Grundriss, der dem des vorherigen Anwesens ähnelt.
Casa Caciaia 2:
Hat 3 Betten, eine große Küche/Esszimmer mit Kamin, ein großes Schlafzimmer und ein Badezimmer.
Wohnung in dem als „alte Scheune“ bekannten ländlichen Gebäude:
In diesem typischen und charakteristischen Gebäude im Zentrum des Dorfes gibt es 2 Wohnungen, eine im ersten Stock mit 6 Betten, die andere im Erdgeschoss für 3 Personen, die aus einer Wohnküche, einem großen Schlafzimmer mit Bad und einem großen Wohnzimmer besteht.

Außerhalb des Agritourismus gibt es noch andere Eigenschaften:
ein Haus an der Ecke, renoviert und vom Eigentümer genutzt, mit 2 Schlafzimmern und 3 wunderbaren Wohnbereichen; das Haus Villona, das wie die anderen Immobilien perfekt restauriert wurde, mit Platz für Bankette, Konferenzen, Hochzeiten und Raum für kleine Konferenzen, das alte Studio, altes Haus, das jetzt als Wohnung genutzt wird und schließlich der ehemalige Stall, ein helles Gebäude, das an das alte Studio angrenzt.

Address: 5 Localita' Villa Pieri
State/County:
Country: Italy
Property Id : 1517
Property Lot Size: 4.000 m2
Weinkeller
Garten
Grundstück
Olivenhain
Weinberg
Gehölz
Pferdestall
Kirche
Schwimmbecken
Trinkwasserbrunnen

Graziella La Bernarda

Semproniano
+39 335 6858634
info@toscanaestate.com

Contact Me

  • Erweiterte Suche

    More Search Options